1. Dem Verbraucher im Sinne des § 13 BGB steht gemäß § 355 BGB ein Widerrufsrecht zu. Die Widerrufsfrist beginnt mit dem Zeitpunkt, zu welchem der Kunde eine deutliche gestaltete Belehrung über sein Widerrufsrecht, die ihm entsprechend den Erfordernissen des eingesetzten Kommunikationsmittels seine Rechte deutlich macht, auf einem dauerhaften Datenträger zur Verfügung gestellt worden ist. Die Frist beginnt jedoch nicht vor dem Tage des Eingangs der Ware beim Verbraucher. Die Widerrufsfrist beträgt zwei Wochen. Der Widerruf bedarf keiner Begründung. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs in Textform an die angegebene Adresse der Firma OnTech bzw. die rechtzeitige Rücksendung der Ware an die Postadresse. Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden.

2. Unfrei versandte Rücksendungen werden grundsätzlich nicht angenommen. Die erhaltene Ware muss zur Rückgabe ungeöffnet und in der Originalverpackung zurückgesandt werden, verschweißte Produkte müssen insbesondere versiegelt und unbenutzt sein. Für die Zusendung der Kaufgegenstände im Rahmen dieser Rückgabe an die Firma OnTech trägt der Kunde die Gefahr bis zum Eintreffen an deren Geschäftssitz.

3. Der Verbraucher hat für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Ware entstandene Verschlechterung Wertersatz zu leisten. Dies gilt nicht, wenn die Verschlechterung ausschließlich auf die Prüfung der Ware zurückzuführen ist.


Warenkorb


Keine Positionen
© Copyright OnTech GmbH & Co. KG, Schneppenheimer Weg 8, D-53881 Euskirchen, Tel.: +49(0)2251/650 500-0, Fax: +49(0)2251/650 500-99